AG Theoretische Chemie (AGTC)

Arbeitsgemeinschaft Theoretische Chemie (AGTC)

Die Arbeitsgemeinschaft "Theoretische Chemie" wird gemeinsam von der Deutsche Bunsen-Gesellschaft für physikalische Chemie, der Deutschen Physikalischen Gesellschaft und der Gesellschaft Deutscher Chemiker getragen.
Hauptziel der AGTC ist die Förderung der Zusammenarbeit von auf dem Gebiet der Theoretischen Chemie tätigen Wissenschaftlern und die Vertretung derer Interessen gegenüber anderen Fächern und deren Verbänden.
Zu Ehren des Pioniers der Quantenchemie, Hans G. A. Hellmann, vergibt die AGTC jährlich an Nachwuchswissenschaftler/-innen den Hellmann-Preis.

Opens external link in new windowZur Website der AG Theoretische Chemie (AGTC)