yPC Event 2018

Sie sind interessierte junge Physikochemiker/in (Level Master, Doktoranden und Postdoktoranden) und möchten gerne mehr über Karriere- und Arbeitsmöglichkeiten in der Industrie erfahren? Dann sind Sie richtig beim ersten yPC meets Industry Event 2018!

Zusammen mit 3-4 Firmen laden wir Sie vom 12.-13. November 2018 (Lunch to lunch meeting, d.h. ab 14:00 Uhr am 12.11 bis ca. 14:00 Uhr am 13.11) nach Hanau ein. Am ersten Tag lernen wir uns gegenseitig kennen. Die Firmen stellen sich vor und geben exklusiv darüber Einsicht, wie die Arbeit als Physikochemiker/in in ihrem Unternehmen aussieht (technischer Teil, angewandte Forschungsmethoden und Analytik). Anschließend sind Sie gefragt und haben die Chance, sich den Firmen vorzustellen.

Glauben Sie, dass Ihre Forschungsarbeiten und angewandten Methoden Potential für die Industrie haben oder stehen Sie kurz vor einem wichtigen Abschluss und planen den nächsten Karriereschritt? Dann beschreiben Sie uns bei der Anmeldung kurz (in 5 Sätzen) was Sie so machen. Aus den eingereichten Beiträgen wählen wir zusammen mit den Firmen 4-5 Teilnehmende aus, die sich dann in einem Kurzvortrag, ebenfalls am ersten Tag, vorstellen können. Sie können sich natürlich auch anmelden, wenn Sie keinen Vortrag halten möchten

Am Dienstag unternehmen wir dann kleine Exkursionen in die umliegenden Firmenstandorte. Hier gibt es die Möglichkeit, mit den Mitarbeitern der Personalabteilung der Firmen in Kontakt zu kommen und sich ins Gespräch zu bringen.

Um an der Veranstaltung teilnehmen zu können, müssen Sie Mitglied der Deutschen Bunsen-Gesellschaft und der yPC (young Physical Chemists, ehemaliges Karriereforum) sein (Altersgrenze 40 Jahre). Das Tolle ist, Sie sind automatisch yPC-Mitglied, wenn Sie Mitglied der DBG sind.

Anfragen sowie das ausgefüllte Anmeldeformular senden Sie bitte an folgende E-Mailadresse: jannika.lauth(at)uni-oldenburg.de